Samstag, 24. August 2013

Vegan Wednesday 53

Da bin ich auch mal wieder!


http://4.bp.blogspot.com/-nSI0j3_maaA/UQjn_VW_d8I/AAAAAAAAACA/StwNVCOiVKQ/s1600/Vednesday.jpg


Diesmal wird bei Julia gesammelt.

Mein Mittwoch begann wieder sehr früh, 4.30 Uhr. Schon wieder Strohwitwen-Zeit.
Das heißt, ich habe 4 Wochen nicht gebloggt. Du Schande...
Aber wir haben so viel Dinge zu erledigen gehabt, Hochzeitsmäßig und auch so.

Zum Frühstück gab es dann Aufbackbrötchen mit Marmelade und Weintrauben.
Dazu ein Sojade Reisdessert (muss ich nicht wieder haben).
Und Apfel-Quitten-Saft.
Meine Handykamera ist beschädigt, deswegen nur so ein Grauschleierbild.
Beim Abendessen kommt dafür ein gutes Foto von meiner Freundin zum Einsatz.





Mittags habe ich dann einmal Sushi (Rest von Dienstag abend, der nicht mehr reinging) und einen Mixteller gegessen.










 Auf dem Mixteller befindet sich ein Champignons, ein paar eingelegte Oliven von Aldi (die erstaunlich gut schmecken, so wie letztes Jahr auf Rhodos), 2 Sojamedaillons und ein paar Fetzen, die noch in der Pfanne rumlagen :) (das war der Rest von Flos Reiseproviant), eine San Manzano Tomate und eine halbe schwarze Paprika vom Balkon, auch wenn sie innen drin grün ist.



Nachmittags fragte mich dann eine Freundin, ob ich Lust habe meine Nussburger nochmal zu machen.
Na klar.
Schlussendlich waren wir zu 4. und haben gemampft was das Zeug hielt.
Dazu gab es Kartoffelecken, die einfach sooo lecker schmecken!

Diesmal hatte ich alle Zutaten bis auf Zucchini schon zu Hause, diese habe ich dann einfach weggelassen und mehr Möhre genommen. Tut sich nichts!


Das war ein totaler Schlemmertag.


Und bei Euch so?